Verhütung und Familienplanung

Für die Verhütung und Familienplanung gibt es heute zahlreiche Methoden zur Empfängnisverhütung:

  • Antibaby-Pille
  • Vaginaler Hormonring
  • Spirale
  • Dreimonatsspritze
  • Hormonstäbchen
  • Kondome
  • Diaphragma
  • Natürliche Verhütung
  • Sterilisation.

Wir helfen Ihnen, die richtige Methode für sich zu finden.

Zur Notfallverhütung stehen die „Pille danach“ und die Kupferspirale zur Verfügung.

Planen Sie eine Schwangerschaft, so können Sie sich frühzeitig darauf vorbereiten:

Wir beraten Sie zu Ihrem Infektionsschutz (z.B. Röteln-, Windpocken-, Keuchhusten-Impfung, CMV-Immunität) und zum optimalen Empfängnis-Zeitpunkt. Falls Sie trotz Kinderwunschs nicht schwanger werden, überprüfen wir Ihre Fruchtbarkeit und leiten Sie bei Bedarf zur Behandlung an ein spezialisiertes Kinderwunschzentrum weiter.